NABU-PREETZ-PROBSTEI Obst für alle? Die Zeit der Obsternte naht. Alle freuen sich auf frisches Obst, auch die Wildtiere. Die können nicht wie wir in den Laden gehen und welches kaufen!! Eine Vielzahl von Tieren ist auf das energiereiche Obst angewiesen, um über den harten Winter zu kommen. Auch in den Herbst- und Wintermonaten ernähren sich die Tiere vom Fallobst. Was für uns schon vergammelt aussieht, ist für die Tiere eine wertvolle Nahrung. Deswegen die ausdrückliche Bitte, lassen sie an öffentlichen Wegen und besonders auf der NABU - Obstwiese am Sieversdorfer Weg das Obst hängen oder liegen. Informationsausstellung am Freibad Lanker-SeeInformationsausstellung am Freibad Lanker-See geöffnet Samstags und Sonntags von 15:00 bis 17:00. Nächste Aktion des NABU Preetz Probstei13.08.2022, Sonnabend 16.00 Uhr Hochsommer am Waldrand - Beobachtung der Insekten-, Pflanzenu. Vogelwelt auf der Kührener Halbinsel Leitung: Manfred Bach Treffpunkt: NSG-Infotafel vor dem Bahnübergang Charlottenwerk, Mückenschutz erforderlich, Dauer ca. 2 Stunden  Übernächste Aktion NABU Preetz Probstei18.08.2022, Donnerstag 20.00 Uhr Fledermauswanderung über dem Meer - ein Konflikt mit Offshore-Windenergie Leitung: Antje Seebens-Hoyer Veranstaltungsort des Präsenzvortrages: Naturkindergarten "Die Wühlmäuse" e.V., Kührener Straße 146, Preetz  Beobachtungsplattform CharlottenwerkNatur-Beobachtungsplattform Lanker See  Beobachtungsplattform FroschteicheBeobachtungsplattform Froschteiche Beobachtungshütte Kührener TeicheNatur-Beobachtungsplattform Lanker See  Vogel des Jahres 2022 ist der Wiedehopf